Innovation pur! EMS-Trainingstechnologie

E = Elektro     M = Myo (myos griech.) = Muskel     S = Stimulation

Beim klassischen Training werden die Muskeln über bioelektrische Signale vom Gehirn gesteuert, um eine Kontraktion und somit eine Bewegung auszulösen. Mit Hilfe der EMS-Technologie werden die Muskeln nun zusätzlich durch elektrische Impulse von außen aktiviert und somit der Trainingseffekt um ein vielfaches erhöht! Durch unser eingesetztes Trainingsgerät, dem MIHA BODYTEC, wird der Anteil der nun aktivierten Muskulatur von konventionell maximal möglichen 30% auf über 90% erhöht! Dabei handelt es sich um eine wissenschaftlich fundierte Trainingsmethode, dessen hohe Wirksamkeit in verschiedensten Anwendungsbereichen in zahlreichen Studien namhafter Universitäten und Institutionen, wie beispielsweise der Deutschen Sporthochschule Köln, nachgewiesen ist.

Der Trainierende nutzt zum Workout ein modulares und antibakterielles Kleidungssystem mit Elektroden, bei dem acht Muskelgruppen von Kopf bis Fuß zeitgleich aktiviert werden können. Dies ermöglicht maximal effektives Ganzkörpertraining - bei minimalem zeitlichem Aufwand (ca. 20 min pro Woche). Je nach Tagesform und Trainingszustand lassen sich dabei einzelne Partien mehr oder weniger stark aktivieren, sogar passives Trainieren ist möglich.

Das EMS-Training im NEOSOMA ist ein Personal-Training, d. h. wir steuern und begleiten jede Trainingseinheit mit unseren qualifizierten Trainern. Der jeweilige Trainingsverlauf wird zudem auf einer persönlichen Chipkarte dokumentiert und gespeichert.

Das MIHA BODYTEC Trainingsgerät entspricht dem Medizin Produkt Gesetz.

Vorteile Ihres EMS-Trainings im NEOSOMA im Überblick:

  • Über 90% der Skelettmuskulatur zeitgleich über das Elektrodensystem bei individuell frei wählbarer Intensität aktivierbar
  • Intensivierung der Muskelkontraktion gegenüber klassischem Training: tiefe Muskelgruppen mühelos erreichbar, gleichzeitige Aktivierung von Agonist und Antagonist
  • höchste zeitliche Effektivität (20 min/wtl.), bei rascher sicht- und spürbarer Wirkung
  • persönliche Trainingsbetreuung durch qualifizierte Sport- u. Physiotherapeuten
  • personalisierte Datenspeicherung- und Dokumentation jeder Trainingseinheit
  • wissenschaftlich fundierte und gesicherte Trainingstechnologie
  • vielfältige Anwendungsbereiche, je nach individuellen Kundenziel
  • für alle Alters- und Leistungsstufen anwendbar
  • Muskeltraining ohne Verletzungsgefahr und bei geringster Gelenkbelastung
  • modulares und antibakterielles Kleidungssystem mit garantierter passgenauer Form, angenehmen Tragekomfort, einfachem Handling und kurzer Ankleidedauer

EMS-Training im NEOSOMA: Einfach elektrisierend!

  • images/header/training/training.jpg
  • images/header/training/training_2.jpg
  • images/header/training/training_3.jpg
  • images/header/training/training_4.jpg